SOS-Kinderdörfer weltweit auf RiC TV und auf "Fix&Foxi" TV

Die SOS-Kinderdörfer weltweit kooperieren seit 2013 mit der Your Family Entertainment AG (YFE), die mit ihren Kindersendern RiC und „Fix&Foxi“ TV auf die humanitäre Hilfe der SOS-Kinderdörfer aufmerksam macht und SOS-Kinderfilme sendet.

Die Geschwister Sham (11), Muhanad (7) und Nur (9) mit ihrer SOS-Mutter Tagreed Darweesh im SOS-Übergangsheim. Die Kinderdoku "Ein neues Zuhause für Kriegswaisen in Syrien" begleitet die Kinder beim Umzug ins neue Kinderdorf bei Damaskus. 

Die Your Family Entertainment AG (YFE) kooperiert bereits seit 2013 mit SOS und zeigt auf "RiC" TV und auf "Fix&Foxi" TV (Gewinner des Eutelsat TV Awards 2016 in der Kategorie „Kinder“) wie bedeutsam die Arbeit der SOS-Kinderdörfer für das Wohl von Kindern ist. "RiC" TV, der edukative Familiensender mit pädagogisch wertvollem Inhalt setzt jedes Jahr gemeinsam mit den SOS-Kinderdörfern weltweit zum Weltkindertag ein Zeichen für die Kinder: An diesem Tag zeigt "RiC" TV Kinderfilme der SOS-Kinderdörfer und nimmt damit die Zuschauer auf eine Reise durch die Kontinente mit.
 

SOS-Kurzdokus jedes Jahr am Weltkindertag auf "RiC" TV

Viele Kinder in Laos leben in Armut und können sich Bildung nicht leisten. Die 13-jährige Bah hat Glück gehabt und kann dank der Schule im SOS-Kinderdorf auf eine gute Zukunft hoffen.  Foto: SOS-Archiv

Weltkindertag am 20.09.2019 auf "RiC" ab 13 Uhr

Folgende Kinder-Dokus werden gezeigt:

1. Sarajevo: SOS-Kind Miro erzählt von seinem Alltag
2. SOS-Kinder aus Bogotá machen Kinderfernsehen 
3. Tanzen lernen mit SOS-Kind Pablo Elliot aus Bolivien
4. Die Kinder des SOS-Kinderdorfs Jamaika
5. Ein neues Zuhause für Kriegswaisen in Syrien
6. Kinderfilm: Betty und ihre Geschwister

Über Your Family Entertainment AG
Die Your Family Entertainment AG mit Sitz in München (kurz: YFE) hat eine langjährige Expertise im TV-Markt. YFE ist Produzent und Lizenzhändler von qualitativ hochwertigen Unterhaltungsprogrammen für Kinder und die ganze Familie. Das Unternehmen verfügt über eine der größten senderunabhängigen Programmbibliotheken für Kinder- und Familienunterhaltung in Europa. Zum Programmstock gehören bekannte und beliebte Serien wie "Enid Blyton", "Fix&Foxi", "Urmel" oder "Altair". Das Unternehmen war Gründungsgesellschafter des ersten deutschen Privatsenders Sat.1 im Jahre 1984, hat zum Aufbau des Kinder-Vormittagsprogramms bei Super RTL beigetragen und ist Gründungsmitglied des Verbandes Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT). Seit 2007 betreibt die YFE erfolgreich preisgekrönte Pay-TV-Sender, die im Dezember 2014 in "Fix&Foxi" umbenannt wurden und sich weltweit etabliert haben. Die Sender sind sowohl in der DACH-Region wie auch in Afrika dem Nahen Osten und Amerika verfügbar. Der im September 2012 in Betrieb genommene Free-TV Sender "RiC" ist in der DACH-Region frei empfangbar. Darüber hinaus betreibt die YFE über 20 Mobil-TV-Sender auf der TV-Plattform von Hutchison 3. Geleitet wird YFE durch den Vorstand Dr. Stefan Piëch (WKN: A161N1, ISIN: DE000A161N14, Kürzel: RTV).
 

Über RiC TV

„RiC“ ist der Familienkanal für den deutschsprachigen Raum mit beliebten, europäischen Programmen, der unverschlüsselt über Astra 19.2 im Free-TV, viele Kabelkanäle und via Live-Stream unter www.rictv.de, rictv.at und rictv.ch abrufbar ist. „RiC“ startete im September 2012 und gehört zur Your Family Entertainment AG, deren Vorstand Dr. Stefan Piëch den Sender gegründet hat. Zielgruppe: Kinder von 3-13 Jahren und Haushaltsführende.
Durch das umfangreiche Knowhow und die sorgsam getroffene Auswahl an hochwertigen Inhalten positioniert sich „RiC“ als das dritte private Kinder- und Familienprogramm im deutschsprachigen Raum. Sowohl die kindgerechte Senderpräsentation, als auch die entschleunigten Inhalte machen „RiC“ zu einem Gegenpol im vorherrschend amerikanisch und asiatisch geprägten Angebot.

Empfang RiC
Satellit: Astra 19,2°E, Transponder: 117, Frequenz: 12,692 GHz, Polarisation: Horizontal, Symbolrate: 22.000, Code Rate (FEC): 5/6
Mobil/IPTV: A1 Telekom Austria, A1 App, H3G, 3Mediabox, Magine, TV-Spielfilm Live-App, Vodafone Mobile TV, Zattoo, XBOX

Facebook: facebook.com/RiCtvde
RiC Themenkanal bei watchmi: Hörzu, TV DIGITAL, Amazon Fire TV Stick
 
Kabelnetzbetreiber u.a.
Deutschland: AWE, Antec Service Pool, Antennenanlage REZ, Antennenkabelnetz Crossau, Antennengemeinschaft Dessau-Haideburg, Antennengemeinschaft Mützschen, Antennenverein Geyer, Bürgergemeinschaft Antenne Triptis Mitte, DATEL Dessau, Deutsche Telekom, Envia TEL, Gemeinschaftsantenne Schmalkalden, GWHL, Horst Meißner, M.net Telekommunikation, Neubrandenburger Medianet - Neu.SW, Ost Tel Com, TV-Spielfilm Live-App, Lausitzer Mediengruppe, R-KOM, Stadtwerke Konstanz, S+K Halle, Unitymedia, Vodafone Mobile TV, Wilhelm.tel, Willy Tel, WirsNET, Zattoo. / Austria: A1 Telekom Austria, Cable Link/Salzburg AG, Creative Networks, Ehlers GmbH, Elektro Volland, Expert Brigitte Luwy, Elektrizitätswerke Frastanz, Electronic Landsteiner, Franz Brandstetter, H3G, Hopfgartner Kabelfernsehen, IG-Sat Liezen, InterXion Österreich, Kabelplus, Kabel TV Deutschlandsberg, Kabel TV Telfs, Kabenetz 4222 Medien, Kabel TV Lampert, Kabel TV Amstetten, LIWEST, RKM, Red Zac Wierer, Sat Gemeinschaft Krieglach, Stadtwerke Judenburg, Stadtwerke Kufstein, UPC Austria, Werner Margreiter / Schweiz: Swisscom

Über Fix&Foxi-TV:

 

Der TV-Sender Fix&Foxi mit den beliebten Füchsen als Präsentatoren zeigt mit seinem 24-stündigen 16:9-Programm eine optimale Mischung aus Unterhaltungs- und Bildungs-Inhalten sowie monatliche Highlights. Der Familiensender Fix&Foxi wurde mehrfach ausgezeichnet u.a. mit dem renommierten Eutelsat TV Award
2016 und dem Hot BirdTM TV-Award 2010
. Fix&Foxi ist unter anderem im Pay-TV in über 130 Kabelnetzen on air.


Empfang u. a.
Amazon Fire-TV, H3G, A1 Telekom Austria, CableLink/Salzburg AG, d-light, KabelBW, KabelKiosk, kabelplus, M7, LIWEST, Magine, Mein Fernsehen, NetCologne, PrimaCom, Quickline, Tele Columbus, Unitymedia, UPC Austria, Vodafone MobileTV, Willy.tel, Wilhelm.tel, Zattoo.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)