Hermann Gmeiner

Er war ein charismatischer Visionär und zugleich ein Pragmatiker, voller Mitgefühl und mitreißender Tatkraft, einer, der sein Leben der Hilfe für Kinder in Not verschrieb: Hermann Gmeiner, der Gründer der SOS-Kinderdörfer. Seit seinem Tod am 26. April 1986 sind mehr drei Jahrzehnte vergangen - doch der Geist Hermann Gmeiners lebt in der weltweiten SOS-Arbeit fort.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)