Aktionsideen

Es steht gerade kein besonderer Anlass an und Sie möchten trotzdem gemeinsam mit anderen helfen? Sie haben eine kreative Idee und möchten damit Kinder auf der ganzen Welt unterstützen? Dann sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt!

  • Bazar- oder Flohmarktaktion: Sich von den „Altlasten“ trennen und zugleich etwas Gutes tun? Einen leckeren Kuchen backen und diesen auf einem Bazar verkaufen? Es bieten sich viele Optionen für eine größere oder kleine Aktion – beispielsweise einen Flohmarktstand oder gar einen kleinen Bazar im Hof.
  • Marathon - Laufen für den guten Zweck: Was in anderen Ländern schon lange Tradition ist, hat in den letzten Jahren auch Deutschland angesteckt – der private Lauf für den guten Zweck. Immer mehr Läufer möchten über den eigenen Lauf hinaus etwas bewirken und Menschen in Not helfen. Der Marathonlauf wurde abgesagt? Warum nicht auf dem Hometrainer von zu Hause das selbstgesteckte Ziel erreichen und dabei Gutes tun? Ihre Unterstützer können Sie dabei mit Onlinespenden anfeuern.
  • Bastel- und Nähaktion: Sie nähen oder basteln gerne? Selbstgemachtes ist nicht nur eine tolle Geschenkidee für Freunde und Familie, sondern Sie können im Gegenzug um eine kleine Spende für Kinder in Not bitten.
  • Benefizkonzert: Sie planen mit Ihrer Band oder Ihrem Chor ein Konzert? Egal welche musikalische Richtung oder wie groß der geplante Auftritt ist: Bitten Sie ihre Konzertgäste um Spenden für Ihre Spendenaktion. Übrigens kann man ein Konzert auch sehr gut virtuell gestalten!
  • Kuchenverkauf: Egal ob im großen oder kleinen Rahmen: Backen Sie Ihre leckersten Kuchenkreationen! Als Dankeschön spendet jeder der Kuchengenießer einen kleinen Beitrag. Eine Aktion, die nicht nur den Gaumen erfreut, sondern auch Kinder und Familien auf der ganzen Welt!
  • Pflanzenaktion: Sie haben zu viele Tomatenpflanzen ausgesät? Teilen Sie Ihre Setzlinge mit Nachbarn und Freunden und bitten Sie sie um eine kleine Spende auf Ihrer Spendenaktionsseite.
  • Lesezirkel: Starten Sie einen Lesezirkel mit Ihren Freunden und lesen Sie gemeinsam Auszüge aus Ihren Lieblingsbüchern. Jeder Bücherwurm spendet einen kleinen Beitrag. Eine tolle Möglichkeit, die man offline oder online gestalten kann!
  • Online-Challenge: Starten Sie eine kreative Challenge in den sozialen Medien. Zum Beispiel könnten Sie für jede Spende Ihrer Freunde ein lustiges Kinderfoto von sich posten und weitere Spender nominieren.
  • Charity Stream / e-Sports: Gehen Sie live auf der Plattform Ihrer Wahl und rufen Sie Ihre Zuschauer zu Spenden auf. Oder Sie planen ein e-Sports Turnier mit Freunden? Gemeinsam können Sie dabei Spenden sammeln und Gutes tun! Sie können hierbei auch ganz leicht eine Aktion auf meine-spendenaktion.de erstellen und diese in Ihrem Stream oder Turnier verlinken.
  • Spieleabend: Machen Sie einen gemeinsamen Spieleabend! Es kann die regelmäßige Skatrunde sein, aber auch ein gemeinsamer Brettspielabend in der Familie. Das bringt nicht nur viel Freude für die Spielenden, sondern die erzielten Spenden ermöglichen Kindern auf der ganzen Welt ein liebevolles Zuhause.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)