Bewegende Geschichten

Viele Menschen bedenken SOS in ihrem Testament. Lesen Sie ihre Geschichten und erfahren Sie, wie auch Ihre Testamentspende wirken kann.

Wenn Menschen die SOS-Kinderdörfer mit einer Testamentspende bedenken, ist dies ein großer Vertrauensbeweis. Und es ist ein Akt großen menschlichen Engagements, der Hilfe für Kinder möglich macht. Manchmal erfahren wir von Angehörigen oder Freunden etwas mehr über den Menschen, dem die Zukunft der Kinder so sehr am Herzen lag. Weil jede dieser Geschichten einzigartig ist, erzählen wir hier von unseren Nachlassgebern.

1 2

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)