Ein Dorf und noch ein Dorf

Auf der Zugfahrt von Stuttgart nach Dortmund traf Liesel Kanne-Klaus einen wichtigen Entschluss



Ehrengast in Swasiland: Liesel Kanne-Klaus bei der Eröffnungsfeier des neuen Kinderdorfs - Foto: SOS


SOS-Kinder singen ein Lied zu Ehren der großzügigen Spenderin.




Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)