Film: Aids-Waisen in Südafrika

Fine Town, Südafrika: Ein Slum, in dem Kinder ohne Zukunft aufwachsen. Viele sind Aids-Waisen, unzählige Familien sind von HIV/Aids betroffen. Unsere Doku zeigt Ihnen, wie die SOS-Kinderdörfer helfen. Machen Sie sich ein Bild von der SOS-Familienhilfe!

Lesen Sie auch: Helfen, wo die Not am größten ist: Unsere Reportage aus "Fine Town" erzählt von der Arbeit der SOS-Sozialarbeiterin Dudu Skosana, die in dem Slum Familien in Not betreut.

 

 

Jetzt für Aids-Waisen spenden!

Mit Ihrer Spende helfen Sie Aids-Waisen und Familien, die durch HIV/Aids in Not geraten sind. Bitte helfen Sie mit einer Spende!

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)