Neuer Vorstand bei SOS-Kinderdörfer weltweit

München – Dr. Gerald Mauler ist zum 1. August in den Vorstand der SOS-Kinderdörfer weltweit mit Sitz in München berufen worden. Mauler übernimmt die Aufgaben von Ulla Sensburg, die nach 20 Jahren Tätigkeit im größten Förderverein des SOS-Kinderdörfer-Netzwerkes und acht Jahren in der Führung die Organisation verlassen hat. Weiterhin im Vorstand sind Petra Horn und Dr. Wilfried Vyslozil (Vorsitzender).

Gerald Mauler (59) ist seit 2013 bei den SOS-Kinderdörfern weltweit als Bereichs- und Marketingleiter tätig und war zuvor in leitender Position beim Süddeutschen Verlag. Zudem war er unter anderem Vorsitzender des Verwaltungsrats der BLR Bayerische Lokalrundfunk GmbH & Co.KG, München, Vorsitzender der Vereinigung Bayerischer Rundfunkanbieter, Gründungsgeschäftsführer der DIZ München GmbH, SZ Archiv und von sueddeutsche.de sowie Mitgründer und Mitglied der Gesellschafterversammlung der PMG Presse-Monitor GmbH, Berlin.

München, 31.7.17

Weitere Informationen:
Andrea Seifert
Kommunikation
SOS-Kinderdörfer weltweit
Tel.: 089/179 14-261
E-Mail: andrea.seifert@sos-kd.org
www.sos-kinderdoerfer.de