Spendermeinungen und Erfahrungen mit SOS-Kinderdörfer weltweit

Das sagen Spender und Paten über die SOS-Kinderdörfer weltweit:

Daumen hoch? Bewerten Sie die Arbeit der SOS-Kinderdörfer! Foto: Claire Ladavicius

Lesen Sie hier, was unsere Spender und Paten über die SOS-Kinderdörfer denken.

Die Kommentare und Bewertungen stammen aus einer Umfrage, zu der jeder Spender und Pate eingeladen wird, sobald er/sie über die Website der SOS-Kinderdörfer weltweit eine Spende tätigt oder eine Patenschaft abschließt. Die Teilnahme an dieser Umfrage ist freiwillig und anonym. Die Ergebnisse können Sie außerdem auf der offiziellen Bewertungsseite von eKomi lesen.

Unterstützen auch Sie die SOS-Kinderdörfer mit einer Patenschaft oder mit Ihrer Spende und bewerten Sie im Anschluss an Ihre Spende unsere Arbeit!

Durchschnittliche Bewertung:    4954 Bewertungen
 
 
 
 
 
Ihre Meinung über die SOS-Kinderdörfer
   Seite 221 von 248 |  219 220 221 222 223 
Bewertung vom 06.12.2012 
Bei dieser Organisation bin ich mir absolut sicher, dass die Hilfe und das Geld auch wirklich bei den Kindern in Not ankommt
Bewertung vom 06.12.2012 
Sarah vonm Büro in Tel Aviv is besonders hilfsbereit bei meinen Reisen nach Neradim. Sie hilfe mir mit Kontakt mit meinem Patensohn. Auch Staff in Neradim, alle sind aufschlossen und kontaktfreudig.

Vorschlag: Die Kinder könnten ihre Wünsche an ihre Unterstützer senden, bevor wir fragen. Die Kinder sowie die Unterstützer ermutigen, Briefe zu schreiben sowie Besuche zu machen.
Bewertung vom 06.12.2012 
Bitte nicht unnötig Geld für Kalender ausgeben, das sollte lieber in die Kinderdörfer gesteckt werden. Wir haben doch sowieso jedes Jahr eine kalenderflut.
Bewertung vom 06.12.2012 
Wir unterstützen schon seit Jahrzenten die SOS Kinderdörfer, da wir selbst die Spenden zu Dörfern gebracht haben. Deshalb wissen wir, dass diese auch dort ankommen wo sie gebraucht werden und nicht wie bei anderen Hilfsorganisationen, wo das Geld für andere Zwecke, als für den zugedachten verwendet wird.
Wir können die SOS Kinderdörfer nur allen, die spenden wollen, empfehlen. Es gibt doch nichts Schöneres als leuchtende Kinderaugen.
Bewertung vom 06.12.2012 
Eine ganz exzellente Ansprechpartnerin im Büro in Uruguay, die jederzeit Auskünfte, teils sehr ausführlich, mit Photos des Patenkindes geliefert hat.

Um Geld zu sparen, würden wir ausser der Patenkindbezogenen Post keine weitere Werbung wollen, da wir SOS auch ohne solche Werbesendungen unterstützen.
Bewertung vom 06.12.2012 
Gute Informationen über die Hilfe, die den Kindern zuteil wird, aber keine Flut von "Bettelbriefen". Die Organisation ist nicht aufdringlich sondern beschreibt liebevoll ihre Arbeit und Hilfe. Weiter so!
Bewertung vom 06.12.2012 
Guten Tag, Ihre Arbeit vor Ort kann ich von Dtl. aus nicht bewerten. Ich habe jedoch das Gefühl, dass die Gelder gut verwertet werden. Was mich jedoch EXTREM nervt: Warum werde ich nun andauernd per Post oder Mail um weitere Spenden angegangen? Das finde ich wirklich entnervend. Ich spende ja schon - kleiner Finger, ganze Hand, oder was soll das? Wenn es nicht um die Kinder ginge, hätte ich eigentlich große Lust, "auszutreten". Vielleicht könnten Sie das einfach mal einstellen. Danke.
Herzlich grüßt
***
Bewertung vom 06.12.2012 
Mit SOS Kinderdörfer sind wir sehr zufrieden, da die eingesetzten Mittel offen kommuniziert werden und wir wissen, was mit unserem Geld passiert. Zudem begrüßen wir die direkte Ansprache von SOS Kinderdörfer und auch die Möglichkeit über unser nomales Engagement hinaus einen Beitrag zu leisten. Die Mitarbeiter sind immer sehr freundlich und hilfsbereit und beantworten jede Frage umgehend.
Bewertung vom 06.12.2012 
die beste Hilfe für arme Kinder!
Bewertung vom 06.12.2012 
Solide, nachhaltige Arbeit, auch unter schweren Bedingungen, und das seit Jahrzehnten. Und hinzu kommt: relativ wenig Ausgaben für Werbung, Administration und bürokratischen Überbau.
Bewertung vom 06.12.2012 
Kein Grund zur beanstandung
Bewertung vom 06.12.2012 
Wir finden es toll, dass unser Geld wirklich bei den notleidenden Kindern und Familien ankommt und nicht von einem Bürokratie-Apparat verschlungen wird. Es ist schön, einmal im Jahr Rückmeldung zu bekommen, für welches Projekt das Geld verwandt wurde.

Die Menschlichkeit, die Betreuung der Kinder durch Pflegemütter aus dem gleichen kulturellen Umfeld und die konkrete Hilfe, die das Zerbrechen von verzweifelten Familien verhindert - das sind drei wichtige Faktoren, welche die Arbeit der SOS-Kinderdörfer besonders machen.

Optimaler wäre es allerdings aus unserer Sicht, wenn ganz auf Informationen/Werbung/Dankesschreiben etc. per Post verzichtet würde. Die Druck- und Portokosten dafür sähen wir lieber für die Kinder eingesetzt. Wir haben schon vor Jahren unsere eMail-Adresse für den Empfang solcher Nachrichten angegeben.
Bewertung vom 06.12.2012 
Bisher habe ich wenig Kontakt mit dieser Organisation gehabt, aber die Hilfe die Sie geben, finde ich gut und leider notwendig.
Bewertung vom 06.12.2012 
Ich habe eine sehr liebe und flexible Koordinatorin in Budapest. Sie hat sich doch tatsächlich mit einem SOS-Kinderdorf in Ungarn in Verbindung gesetzt, um zu erfragen, was sich mein Patenkind zu Weihnachten wünscht. Ich denke, dass das nicht die Regel ist und freue mich sehr darüber. Eine in Grenzen laufende persönliche Verbindung zwischen Paten und Kind sollte zu ermöglichen sein. Danke.
Bewertung vom 06.12.2012 
Gut organisiert, Information wird sehr gut weitergegeben, gut ausgewählte und betreute Projekte, die ständig wachsen.
Bewertung vom 06.12.2012 
Meine Erfahrungen sind vom Umfang her relativ gering, aber ich bin sehr zufrieden. Die regelmäßige Information über Projekte und Ereignisse hält die Motivation zu Spenden aufrecht und ist immer wieder sehr interessant. Vielen Dank!
Bewertung vom 06.12.2012 
Der Grundansatz ist wunderbar und wertvoll. Von der Durchführung habe ich wenig Ahnung. Die Publikationen lassen auf eine professionelle Organisation schließen.
Bewertung vom 06.12.2012 
Leider weiß ich zu wenig über die SOS Kinderdörfer. Nur was man so erfährt in Film, Funk und Fernsehen. Gerne würde ich so ein SOS Kinderdorf mal besuchen (wenns geht in meiner Nähe-> Bayern) um genauer Ihr Konzept kennen zu lernen.
Bewertung vom 06.12.2012 
Ich finde es schön über unser Patenkind informiert zu werden.
Bewertung vom 06.12.2012 
Besonders zufrieden bin ich damit, dass mir die Möglichkeit gegeben wird, einer Gemeinschaft zu helfen oder einem Einzelnen, je nachdem, was ich gerne möchte.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)