SOS-Kinderdörfer in Deutschland

Warum SOS-Kinderdorf in Deutschland hilft

Wie wir helfen

Familie

für

87.510

elternlose und Not leidende Kinder

Bildungsprojekte

für

7.724

Kinder, Jugendliche und Erwachsene

SOS-Kinderdörfer

an

18

Standorten

Weitere Daten & Fakten

Warum SOS-Kinderdorf in Deutschland hilft

Auch im reichen Deutschland ist Kinderarmut ein ernstes Problem. Jedes fünfte Kind gilt als arm – mit gravierenden Folgen: Die Kinder werden oft ausgegrenzt und schämen sich für ihre Lebensumstände, aufgrund von schlechter Ernährung haben sie häufiger gesundheitliche Probleme und fallen auch in Bezug auf Bildung zurück. Ein Teufelskreis: Kinder aus armen Familien sind als Erwachsene häufig selber arm.

Weiter Lesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)