Europa

SOS-Kinderdörfer in Europa

37

Länder

107.789

betreute Kinder

685

Projekte

117

Kinderdörfer

Mehr zu Europa

Familie

  • 117 SOS-Kinderdörfer: Dort finden 4.727 elternlose und verlassene Mädchen und Jungen ein liebevolles Zuhause. Die Kinder wachsen in SOS-Familien auf, mit einer Kinderdorf-Mutter und Geschwistern.
  • 209 Jugendbetreuungsprogramme: Jugendliche aus den SOS-Kinderdörfern werden in Wohngruppen betreut, während sie eine Ausbildung machen oder eine weiterführende Schule besuchen. Hinzukommen weitere Angebote. Insgesamt werden 5.121 Jugendliche auf ihrem Weg in die Selbständigkeit begleitet und unterstützt.
  • 285 Familienhilfe-Programme und Sozialzentren: Die SOS-Kinderdörfer stehen Familien bei, die akut vom Zerbrechen bedroht sind. Intensive Beratung, psychologische Begleitung, Kinderbetreuung und vielfältige Hilfsangebote unterstützen Eltern, damit sie für ihre Kinder sorgen können. Insgesamt erreicht die SOS-Familienhilfe 97.940 Kinder. Hinzukommen Beratungs- und pädagogische Angebote für weitere 17.824 Kinder und Eltern.

Bildung

  • 40 Kindergärten: SOS-Pädagogen betreuen dort 2.741 Mädchen und Jungen und fördern sie durch frühkindliche Bildung.
  • 22 Berufsbildungszentren: 5.612 Jugendliche und junge Erwachsene erlernen dort einen Beruf. Hinzukommen Schulung und Fortbildung für 1.509 einheimische SOS-Mitarbeiter, wie z.B. SOS-Kinderdorf-Mütter.

Nothilfe

  • 12 Nothilfe-Programme stehen aktuell Kindern und ihren Familien in Katastrophen- und Krisengebieten bei: 22.140 Hilfsleistungen umfassen z.B. Hilfsgüter für Familien, Kinderbetreuung in Notquartieren oder Schutz und Aufnahme unbegleiteter Kinder.

AKTUELLES
13. September 2019 | NEWS

Viele Flüchtlingskinder in Griechenland selbstmordgefährdet

Weiterlesen
30. August 2019 | NEWS

Krisengebiet Ostukraine "von der Welt vergessen"

Weiterlesen
18. Juli 2019 | NEWS

Berüchtigte Waisenhäuser in Osteuropa bald weitgehend...

Weiterlesen
Mehr Anzeigen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)