Erdbeben in Nepal: Schicksale

Kinderschicksale und Helferberichte von der SOS-Nothilfe

Das verheerende Erdbeben in Nepal forderte tausende Tote und Verletzte, 1,7 Millionen Kinder brauchen dringend Hilfe. Hinter diesen Zahlen stehen Menschen und ihr Leid. Hier finden Sie Schicksale von Kindern und Familien, denen die SOS-Kinderdörfer beistehen, sowie Berichte unserer Helfer.

Überblick: SOS-Nothilfe nach dem Erdbeben in Nepal

 

1 2

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)