SOS-Kinderdorf-Mütter: Ihr Alltag, ihre Wünsche

Wie kommt eine Frau auf die Idee, SOS-Kinderdorf-Mutter zu werden? Was sind ihre größten Anliegen? Was braucht sie, um für Kinder und mit Kindern eine Gemeinschaft, eine neue Familie aufbauen zu können? Diese Fragen beantworten SOS-Mütter aus aller Welt in unserem Themenschwerpunkt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)