SOS-Kinderdorf Amman

Wie wir helfen
Weitere Daten & Fakten

Amman zählt zu den reichsten und am höchsten entwickelten Städten der Region und zieht zahlreiche internationale Touristen und Geschäftsleute an. Das rasante Bevölkerungswachstum hat jedoch zu einem Mangel an Infrastruktur und zur Entstehung von Elendsvierteln geführt. Besonders die Flüchtlinge leben unter prekären Bedingungen.

Weiter Lesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)