News

Ganz nah am Geschehen: Aktuelle Nachrichten informieren Sie über die weltweite Arbeit der SOS-Kinderdörfer. Unsere News halten Sie immer auf dem Laufenden.
Hier können Sie die News auf einen bestimmten Zeitraum begrenzen:
  • Südsudan: Hunderttausenden Kindern droht der Tod

    19.05.2017 - Die Hungersnot im Südsudan breitet sich immer weiter aus. Die SOS-Kinderdörfer verstärken ihre Hilfe für Familien in Juba. Mehr
  • Ukraine-Krise: 200.000 Kinder schwer traumatisiert

    17.05.2017 - Immer mehr Kinder geraten im anhaltenden Konflikt im Osten der Ukraine nicht nur körperlich, sondern auch seelisch in Not. Inzwischen benötigen 200.000 Kinder in der Ostukraine dringend psychologische Betreuung. Mehr
  • DOK.fest München - SOS vergibt Dokumentarfilmpreis an

    DOK.fest Preisverleihung: Anna Zamecka erhält SOS-Preis

    13.05.2017 - Die polnische Filmemacherin Anna Zamecka erhält am Samstag in München den Dokumentarfilmpreis der SOS-Kinderdörfer weltweit für ihren Film "Kommunion". Mehr
  • Hunger in Somalia: "Die Zeichen stehen auf Apokalypse!"

    10.05.2017 - Über 6,2 Millionen Menschen in Somalia sind von der aktuellen Dürre betroffen. Wer kann, flieht in die Städte. Doch auch dort ist die Lage katastrophal. Besonders hart trifft es die Kinder. Mehr
  • DOK.fest München - SOS vergibt Dokumentarfilmpreis an

    SOS-Dokumentarfilmpreis für "Komunia"

    05.05.2017 - Die polnische Filmemacherin Anna Zamecka erhält den Dokumentarfilmpreis der SOS-Kinderdörfer weltweit für ihren Film "Komunia". Mehr
  • Hunger in Somalia: "Jeder Tag zählt für Kinder!"

    05.05.2017 - Die Hungerkrise in Somalia wird immer dramatischer: Zehntausende Kinder sind so geschwächt, dass nur eine sofortige Behandlung ihr Leben retten kann. Mehr
  • Venezuela: Nur Mangel gibt es noch im Überfluss

    26.04.2017 - Hyperinflation, Versorgungsnotstand, Gewalt: Während sich die politische Krise Venezuelas in Straßenschlachten entlädt, hungern immer mehr Menschen. Vor allem die Kinder leiden. Mehr
  • Syrien: Hilfe für evakuierte Flüchtlinge

    25.04.2017 - Tausende Menschen sind in Bussen aus den belagerten syrischen Ortschaften Fua und Kafraja in die Provinz Aleppo gebracht worden. Nach ihrer Ankunft versorgten die SOS-Kinderdörfer die Flüchtlinge. Mehr
  • 2 Jahre nach dem Erdbeben in Nepal

    21.04.2017 - Wie kommt der Wiederaufbau nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal voran? Noch immer leben Hunderttausende in Trümmern. Die SOS-Kinderdörfer fürchten um die Sicherheit der Kinder Mehr
  • Interview mit Katharina Ebel - Situation in Syrien nach Giftgas

    Interview: Bürgerkrieg in Syrien

    13.04.2017 - Katharina Ebel (Nothilfe-Koordinatorin der SOS-Kinderdörfer) spricht im Interview über die Ängste der Menschen vor Ort. Mehr