SOS-Kinderdorf Agadir

Wie wir helfen
Weitere Daten & Fakten

Der Tourismus wird in vielen afrikanischen Ländern meist als wichtiger Beitrag zur lokalen und regionalen Entwicklung gesehen. Dennoch hat er auch seine Schattenseiten. In Agadir, einem beliebten marokkanischen Badeort, ist der Sextourismus in jüngster Zeit im Ansteigen begriffen. Dieses Phänomen ist eng mit dem hohen Grad von Armut und Ausgrenzung verknüpft.

Weiter Lesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)