Griechenland

Warum die SOS-Kinderdörfer in Griechenland helfen

Wie wir helfen

Familie

für

2.484

elternlose und Not leidende Kinder

SOS-Kinderdörfer

an

4

Standorten

Weitere Daten & Fakten

Jede Spende hilft

Mit Ihrer Spende schenken Sie verlassenen Kindern ein liebevolles Zuhause und helfen Familien in Not.

Jetzt spenden

Warum die SOS-Kinderdörfer in Griechenland helfen

Die Wirtschaftskrise 2010 und darauf folgende Sparprogramme und Kürzungen der Sozialleistungen haben viele Menschen in Griechenland schwer getroffen. Die Folgen sind immer noch massiv: Eltern haben ihren Arbeitsplatz verloren, oft auch ihre Unterkunft. Es kam zu einer Zunahme von Angst, Depressionen, Gewalt und Selbstmorden. Das Armutsrisiko ist eines der höchsten in Europa. Für viele Kinder bedeutet das einen massiven Verlust an emotionaler und materieller Sicherheit, an Perspektive und im schlimmsten Fall ihrer Familie.

Weiter Lesen
AKTUELLES
15. März 2020 | NEWS

Coronavirus: SOS muss Hilfe auf Lesbos pausieren

Weiterlesen
06. März 2020 | NEWS

Flüchtlingskinder an der türkisch-griechischen Grenze

Weiterlesen
31. Januar 2020 | NEWS

Alptrauminsel Lesbos: Flüchtlingskinder in extremer Gefahr

Weiterlesen
Mehr Anzeigen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)