Hilfsprojekt: Die SOS-Mutter-Kind-Klinik in Mogadischu wird renoviert

Bürgerkrieg, Dürrekatastrophen, Menschen auf der Flucht vor Terror und Hunger – Hunderte Kinder und Familien sind dringend auf die Hilfe der SOS-Mutter-Kind-Klinik in Mogadischu angewiesen. Hilfe, die nur fortgeführt werden kann, wenn die Klinik jetzt renoviert wird.

  • Video aus Mogadischu

    Unser fünfminütiger Film zeigt eindrucksvoll, welche herausragende Hilfe die SOS-Ärzte und -Pfleger für Schwangere, Mütter und Kinder in Mogadischu leisten. Mehr
  • Ärztin untersucht Baby in der SOS-Klinik Mogadischu

    Bildergalerie: SOS-Klinik

    Wie kann man sich das Leben in Mogadischu und das Arbeiten in der SOS-Klinik vorstellen? Ein Fotografen-Team hat beides in faszinierenden Bildern dokumentiert. Mehr
  • SOS-Krankenschwester Hinda

    Couragierte SOS-Krankenschwester

    "Die Arbeit in der SOS-Klinik hat auch mein Leben gerettet", sagt Hinda Mahud Ali, die als erfahrene Krankenschwester in der SOS-Klinik arbeitet. Mehr
  • Pflegeausbildung an der SOS-Klinik Mogadischu

    Pflegeausbildung als Perspektive

    Arbeit zu finden ist nicht einfach für junge Menschen in Somalia. Die Ausbildung an der SOS-Krankenpflegeschule schafft Perspektiven – für die Jugend und die Gesellschaft Somalias. Mehr
  • Aerztin an der SOS-Feldklinik Badbado

    Risikogruppe Frauen

    Somalische Frauen sind auf vielen Ebenen benachteiligt und gefährdet. Vor allem während Schwangerschaft und Geburt kommt es häufig zu Komplikationen, die lebensbedrohlich sind. Mehr
  • Mütter mit Babys in der SOS-Klinik Mogadischu

    Was ist das Besondere an der SOS-Klinik?

    In Somalia gibt es praktisch keine öffentliche Gesundheitsversorgung. Die SOS-Klinik in Mogadischu hat sich über die Jahre zu einer festen Größe für Menschen von nah und fern entwickelt, die medizinische Hilfe brauchen. Mehr
  • Karte Somalia (Ausschnitt)

    Hintergrundwissen zu Somalia

    Wie kam es zu dem Bürgerkrieg, der zwei Jahrzehnte andauerte und das Land zugrunde richtete? Welches sind die Probleme, mit denen die Menschen in Somalia heute am meisten kämpfen? Mehr
  • Schäden an der SOS-Klinik Mogadischu

    Renovierung dringend notwendig

    Die SOS-Klinik in Mogadischu muss so schnell wie möglich renoviert werden, sonst ist die medizinische Versorgung für Schwangere, Mütter und Kinder in der Zukunft nicht mehr gesichert. Mehr
  • Arztkittel mit EU-Logo

    Monitoring durch die EU

    Die EU unterstützt die SOS-Mutter-Kind-Klinik seit Jahren finanziell. Das kommt einem Gütesiegel für die Arbeit der Klinik gleich, da die EU bei der Auswahl ihrer Kooperationspartner strengen Kriterien folgt. Mehr