SOS-Fotowettbewerb

Jetzt für das „SOS-Foto des Jahres“ abstimmen und gewinnen!

Stimmen Sie jetzt unter den 12 nominierten Fotografien für Ihr Lieblingsmotiv ab. Mitmachen lohnt sich! Zu gewinnen gibt es CEWE FOTOWELT-Gutscheine im Gesamtwert von 1000 Euro.
Jetzt mitmachen und gewinnen. Alle Teilnehmer nehmen automatisch an unserer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es einen von zehn CEWE FOTOWELT-Gutscheinen in Höhe von jeweils 100 Euro.

Mit dem Wettbewerb "Foto des Jahres" wollen die SOS-Kinderdörfer weltweit ein Zeichen setzen für die wichtige Arbeit von Profi-Fotografen: Ihre Bilder mit jeweils unterschiedlicher Handschrift erzählen Geschichten von den Kindern dieser Welt. Die Fotos, die sie uns zum großen Teil kostenlos überlassen, befassen sich in diesem Jahr mit dem ganzheitlichen SOS-Bildungskonzept „Bindung und Bildung“.

Motto in diesem Jahr: "Bindung und Bildung":

Bindung steht ganz am Anfang: Eine Kindheit mit dem stabilen Band zu einer Bezugsperson macht Kinder stark. Sie erfahren Zuneigung, Aufmerksamkeit und Nähe. Sind diese Grundbedürfnisse erfüllt, wächst Selbstvertrauen, entsteht Neugier, gedeiht Experimentierfreude, nimmt Offenheit gegenüber allem Neuen zu - die Grundvoraussetzungen für lebenslanges Lernen.

Fotografen, die für uns in den SOS-Kinderdörfern fotografieren, haben viele dieser Momente erlebt, ob in den SOS-Kinderdörfern, Bildungs- oder Familienstärkungsprogrammen: Überall dort, wo Erwachsene den Kindern mit Zuneigung, Zutrauen, Fördern und Fordern entgegengehen, sich Kinder ausprobieren können, findet Bildung statt – Kinder können ihr Potential entwickeln und Talente zeigen.

Ausstellung im Berliner SOS-Büro

Alle 36 zum Wettbewerb eingereichten Fotografien werden ab 9. Oktober in der Galerie der SOS-Kinderdörfer in Berlin (Gierkezeile 38) ausgestellt. Öffnungszeiten Mo-Fr 10-16 Uhr.