Agenda 2030

UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung: Die SOS-Kinderdörfer fordern einen globalen Aufbruch für Kinderrechte.

 

Im September 2015 haben sich die Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen auf gemeinsame Ziele für nachhaltige Entwicklung verständigt („Sustainable Development Goals“, kurz: „SDGs“). Bis zum Jahr 2030 sollen von der internationalen Staatengemeinschaft Lösungen für zentrale globale Herausforderungen gefunden werden: Hunger, Armut und soziale Ungerechtigkeit in der Welt bekämpfen, den Zugang zu guter Bildung ermöglichen und menschenwürdige Arbeit schaffen.

Die Agenda 2030 ist in besonderer Weise eine Agenda für die Rechte von Kindern. Denn Kinder leiden weltweit extrem und überproportional unter Armut, fehlender Bildung und Missachtung ihrer Rechte. Bereits in der Entstehung der Agenda 2030 haben sich die die SOS-Kinderdörfer für die Rechte von Kindern stark gemacht. Seitdem setzt sich SOS gegenüber nationalen Regierungen und auf internationaler Ebene dafür ein, dass die UN-Nachhaltigkeitsziele wirksam umgesetzt werden und sich die Lebensbedingungen für junge Menschen verbessert.

Kein Kind darf im Kampf gegen Armut und Ungleichheit zurückgelassen werden. Dafür ist ein globaler Aufbruch für Kinderrechte nötig.

In ihren Programmen leisten die SOS-Kinderdörfer auf verschiedenen Feldern einen Beitrag, um die Ziele der Agenda 2030 umzusetzen:

  • Armut bekämpfen
  • Bildung ermöglichen
  • Menschenwürdige Arbeit fördern
  • Chancen und Teilhabe für Kinder ermöglichen
  • Friedliche und inklusive Gesellschaften fördern

Mehr Informationen zu den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030 finden Sie auf dieser Seite des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu aktuellen Projekten.

Ihre Spende an die SOS-Kinderdörfer weltweit können Sie von der Steuer absetzen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind als eingetragene gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit. (Steuernummer 143/216/80527)