Aktuelle Nachrichten aus Amerika

Lesen Sie aktuelle Nachrichten aus den Projekten der SOS-Kinderdörfer in Nord-, Zentral- und Südamerika. Unsere News halten Sie auf dem Laufenden!
  • Flüchtlinge in Mexiko

    Kinder sterben in US-Abschiebehaft

    19.06.2019 - Bereits sechs Flüchtlingskinder sind seit September 2018 in US-Abschiebehaft gestorben. In einer gemeinsamen Erklärung weisen die SOS-Kinderdörfer und lateinamerikanische Partnerorganisationen auf diese bedrückende Wegmarke hin. Mehr
  • Weltumwelttag: Klimawandel bedroht 175 Millionen Kinder

    04.06.2019 - Dürren, Stürme, Waldbrände, Missernten, Hungersnöte und Fluchtbewegungen – die Folgen des Klimawandels treffen Kinder weitaus härter als Erwachsene. Darauf weisen die SOS-Kinderdörfer anlässlich des Weltumwelttags (5.6.) hin. Mehr
  • SOS-Pilotprojekt in Peru kümmert sich um Kinder inhaftierter Eltern

    13.04.2019 - Ein Pilotprojekt der SOS-Kinderdörfer in Peru kümmert sich um Kinder inhaftierter Eltern: Ein Elternteil jedes vierten Kindes im SOS-Kinderdorf Ayacucho in Peru befindet sich im Gefängnis. Mehr
  • Häusliche Gewalt in Lateinamerika: Jeden Tag sterben 220 Kinder

    18.03.2019 - Während in den westlichen Industriestaaten Gewalt in der Erziehung gesellschaftlich immer weniger akzeptiert ist, sterben in Lateinamerika jeden Tag 220 Kinder an den Folgen. Mehr
  • Femizide in Lateinamerika: "Mord an Frauen ist kein Verbrechen"

    07.03.2019 - Noch immer werden über 2700 Frauen jährlich in Mittel- und Südamerika sowie der Karibik wegen ihres Geschlechts ermordet. Bisherige Maßnahmen helfen kaum. Mehr
  • Venezuela: Kinder brauchen Hilfe

    24.02.2019 - Die Not im Krisenland Venezuela spitzt sich immer weiter zu. Die SOS-Kinderdörfer helfen Familien und Kindern, die aus Venezuela in die Nachbarländer Brasilien und Kolumbien geflohen sind. Mehr
  • Schatten von Kindern an einer Wand

    Viele Kinder in Waisenheimen sind nicht elternlos

    27.12.2018 - SOS warnt vor Gefahren für das Kindswohl von Heimkindern. Betroffen sind nach Angaben der SOS-Kinderdörfer etwa 6,4 Millionen Kinder. Mehr
  • Mädchen in Mexico

    Migrantenkinder in Mittelamerika

    09.11.2018 - Auf dem Weg in die USA sind unbegleitete Minderjährige aus Mittelamerika oft sexueller Gewalt und Ausbeutung ausgesetzt. Die SOS-Kinderdörfer nehmen unbegleitete Minderjährige auf. Mehr
  • Massenflucht der Venezolaner: Jagd auf Migranten

    26.08.2018 - Immer mehr Venezolaner fliehen vor der wirtschaftlichen und humanitären Krise aus ihrer Heimat in die Nachbarländer – doch dort sehen sie sich inzwischen mit offener Gewalt konfrontiert. "Die brutalen Jagdszenen in Pacaraima in der letzten Woche erfüllen uns mit großer Sorge", sagt SOS-Pressesprecher Louay Yassin. Mehr
  • Medizinische Hilfe für Kinder in einem somalischen Flüchtlingscamp

    Welttag der humanitären Hilfe

    17.08.2018 - In den Kriegsgebieten weltweit haben Überfälle, direkte Angriffe und Anschläge auf Mitarbeiter von Hilfsorganisationen zugenommen. Mehr