Aktuelle Nachrichten aus Asien

Ganz nah am Geschehen: Aktuelle Nachrichten informieren Sie über die weltweite der SOS-Kinderdörfer in Asien. Unsere News halten Sie immer auf dem Laufenden.

  • Weltkindertag: Kinderarbeit an der Tagesordnung

    20.09.2019 - Weltweit müssen über 150 Millionen Kinder arbeiten, statt zur Schule zu gehen. Darauf weisen die SOS-Kinderdörfer weltweit zum Weltkindertag (20.9.) hin. Mehr
  • Indonesien: Gesetz schützt Mädchen vor Kinderehe

    18.09.2019 - Durchbruch im Kampf gegen die Kinderehe in Indonesien: Das indonesische Parlament hat jetzt beschlossen, das Mindestalter für Mädchen bei Eheschließung auf 19 Jahre zu erhöhen. Die SOS-Kinderdörfer setzen sich seit vielen Jahren in Indonesien gegen die Kinderehe ein. Mehr
  • Dengue-Fieber: Klimawandel führt zu dramatischer Ausbreitung

    05.09.2019 - In den letzten drei Monaten hat sich Dengue-Fieber weltweit dramatisch ausgebreitet. Besonders gefährdet sind kleine Kinder. Mehr
  • Appell an G7-Gipfel: Tragödie von Idlib stoppen

    23.08.2019 - Vier Wochen, 400 Tote, darunter 90 Kinder: Die SOS-Kinderdörfer rufen die G7-Teilnehmer dazu auf, das Sterben in der syrischen Rebellenhochburg Idlib zu einem Schwerpunkt auf der Tagesordnung zu machen. Mehr
  • Kinderhandel in Indien

    Ware Kind: Menschenhandel in Indien

    02.08.2019 - Geringe Kosten, hohe Profite - alle acht Minuten wird in Indien ein Kind vermisst und in den allermeisten Fällen von Menschenhändlern verschleppt. Mehr
  • Rohingya-Krise: 600.000 Flüchtlingskinder gehen nicht zur Schule

    31.05.2019 - In den Rohingya-Flüchtlingslagern spielt sich ein Bildungsdrama ab. Fast zwei Jahre nach der gewaltsamen Vertreibung der Rohingya aus Myanmar sitzen nach Angaben der SOS-Kinderdörfer weltweit im benachbarten Bangladesch immer noch rund 600.000 Kinder in Flüchtlingslagern fest. Mehr
  • Syrien: Kinder leiden unter toxischem Stress

    12.03.2019 - Der bereits acht Jahre andauernde Krieg in Syrien hat fatale Auswirkungen auf die seelische Gesundheit der Kinder und Jugendlichen. Mehr
  • Kinderarbeit in Indien: Kapitulation vor den Unternehmen

    18.02.2019 - Mit einem freiwilligen Verhaltenskodex will die indische Textilindustrie gegen Kinderarbeit vorgehen. Die SOS-Kinderdörfer kritisieren dies als nicht ausreichend. Mehr
  • Flüchtlinge im Irak: "Das Trauma bleibt"

    22.01.2019 - Kämpfe, Explosionen, physische und psychische Folter und die ständige Angst ums eigene Leben: Die jahrelangen Machenschaften des IS im Irak haben bei den Opfern schlimme Spuren hinterlassen. Mehr
  • Überschwemmungen im Flüchtlingslager in Barelias

    Libanon: Syrische Flüchtlingskinder in Gefahr

    11.01.2019 - Schnee, Eisregen, Wassermassen: Nach schweren Schneefällen und Regen sind viele Notunterkünfte im Libanon überschwemmt. Tausende syrische Flüchtlinge hausen in improvisierten Baracken oder Notunterkünften, in denen sie kaum vor Nässe und Kälte geschützt sind. Die SOS-Kinderdörfer befürchten eine Winterkatastrophe. Mehr