Aktuelle Nachrichten aus Asien

Ganz nah am Geschehen: Aktuelle Nachrichten informieren Sie über die weltweite der SOS-Kinderdörfer in Asien. Unsere News halten Sie immer auf dem Laufenden.

  • Interview mit Katharina Ebel - Situation in Syrien nach Giftgas

    Interview: Bürgerkrieg in Syrien

    13.04.2017 - Katharina Ebel (Nothilfe-Koordinatorin der SOS-Kinderdörfer) spricht im Interview über die Ängste der Menschen vor Ort. Mehr
  • Syrien: Über 80 Prozent der Kinder schwer traumatisiert

    04.04.2017 - Zum Beginn der Syrien-Konferenz in Brüssel haben die SOS-Kinderdörfer an die EU appelliert, bei der Planung des Wiederaufbaus die psychologische Betreuung der syrischen Kinder nicht zu vergessen. Mehr
  • Special Olympics - Vier SOS-Jugendliche gewinnen Bronce

    Bronze für SOS-Jugendliche

    24.03.2017 - Die vier SOS-Jugendlichen Kiran, Diksha, Vidushi und Dulfisha waren diese Woche bei den Special Olympics in Österreich erfolgreich. Wir gratulieren ihnen recht herzlich!!! Mehr
  • Interview mit Andreas Papp - 6 Jahre Krieg in Syrien

    Interview: 6 Jahre Krieg in Syrien

    15.03.2017 - Andreas Papp, der Nothilfe-Koordinator der SOS-Kinderdörfer, reiste Anfang März nach Syrien, um sich einen Überblick über die aktuelle Lage zu machen. Im Interview spricht er über die größte Not der Menschen dort. Mehr
  • Sjaella: A cappella für Kinder in Not

    02.03.2017 - Das Leipziger Vokalensemble Sjaella hat SOS-Kinderdörfer in Israel und Palästina besucht. Die Musikerinnen engagieren sich als SOS-Botschafter. Mehr
  • Syrien: Neues SOS-Kinderdorf für Kriegswaisen

    02.12.2016 - Die SOS-Kinderdörfer eröffnen ein neues Kinderdorf in Syrien. Damit verdoppelt SOS seine Kapazitäten für schwer traumatisierte Kinder in dem kriegsgeschüttelten Land. Mehr
  • Aleppo: SOS-Nothilfe läuft wieder an

    25.11.2016 - Die SOS-Kinderdörfer haben ihre Nothilfe im syrischen Aleppo wieder aufgenommen. 13 Helfer sind in die umkämpfte Stadt zurückgekehrt, um Kindern und Familien beizustehen. Mehr
  • Aleppo: "Der Winter wird eine Katastrophe!"

    18.11.2016 - Seit Tagen liegt Aleppo unter heftigem Beschuss. Die SOS-Kinderdörfer haben deshalb ihre Nothilfe in der Stadt vorläufig ausgesetzt. SOS-Mitarbeiterin Sarah Eldon über eine extrem schwere Entscheidung und die Lage der Menschen vor Ort. Mehr
  • SOS weitet Nothilfemaßnahmen in Aleppo aus

    18.08.2016 - In der belagerten Stadt Aleppo gehen die Kämpfe weiter. Nahrung und Trinkwasser werden knapp und ständige Stromausfälle machen das Leben für die eingekesselten Menschen unzumutbar. Mehr
  • Indien: SOS kritisiert neues Kinderarbeitsgesetz

    27.07.2016 - In Indien müssen über 50 Millionen Kinder zum Teil unter lebensgefährdenden Bedingungen auf Feldern oder in Minen schuften. Nun wurde das Gesetz gegen Kinderarbeit verschärft. Doch es bleiben Schlupflöcher. Mehr